Cover Story | Kultur

Vom Golfplatz auf die Bühne und zurück

Die aktuelle Ausgabe der GOLF REVUE

Vom Golfplatz auf die Bühne und zurück
Vom Golfplatz auf die Bühne und zurück
Vom Golfplatz auf die Bühne und zurück

Die neue GOLF REVUE blickt über den Tellerrand -hinaus. Wir suchen nach neuen Herausforderungen und betreten dabei gern ungewohntes Terrain. Wir wollen ungewöhnliche Eindrücke gewinnen, sehen welchen Zugang andere Menschen zum Golfsport und zum Leben haben, um schließlich unseren Horizont zu erweitern. Der Golfsport ist dabei der gemeinsame Nenner, die Perspektiven grenzenlos.

Für eine künstlerische Perspektive auf den Golfsport sorgt in der Serie GOLF REVUE goes Classic mit dem US-amerikanischen Bariton Thomas Hampson ein weiterer Weltstar der Opernszene, der sein umfangreiches spielerisches Repertoire, egal, ob als Opern-, Konzert- und Liedinterpret oder auf dem Golfplatz, für uns sogar „on Stage“ zum Besten gab. Die Rock-’n’-Roll- und Bühnen-Legende Peter Kraus ging mit uns sogar an den Ab/Schlag im GC Gut Freiberg und spielte mit 82 Jahren auch „on Course“ groß auf. 

  • Am Steuer saßen Herausgeber Gerhard Krispl und Bühnen-Legende Peter Kraus.

Aus sportlicher Perspektive sind Nachtmenschen und Frühaufsteher vergangenen Monat bei den olympischen Golfturnieren voll auf ihre Rechnung gekommen. Spannung bis zum letzten Putt und beinahe eine Medaille für Österreichs Sepp Straka waren eine ausgezeichnete Werbung für den heimischen Golfsport. Werbung in eigener Sache machte in seiner jungen Karriere auch Neo-Profi Niklas Regner, der bei seinen ersten Turnieren auf der Challenge Tour bereits groß aufspielt. Wir haben den 22-jährigen Steirer in Graz zum Talk getroffen und waren ebenso schnell von seinem Auftritt überzeugt. 

Die Zukunft des heimischen Golfsports wird auch seitens des Österreichischen Golf-Verbandes auf Schiene gebracht. Einerseits sportlich mit dem neu formierten „Pro-Team“, um den Jung-Pros die Last ein wenig von den -Schultern zu nehmen, andererseits organisatorisch mit der Weiterentwicklung der Golf Austria Web-App.

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe zum Nachlesen im E-Paper Format:
GOLF REVUE Ausgabe 2/2021

Right Advertisement
Advertisement
Vom Golfplatz auf die Bühne und zurück

Fotos: Christian Jungwirth, Gerhard Krispl, Chris Singer

Right Advertisement