Cover Story | Kultur

Neu im Ensemble

Die aktuelle Ausgabe der GOLF REVUE

Neu im Ensemble
Neu im Ensemble
Neu im Ensemble

Die GOLF REVUE ist ein Sammelobjekt, das man nur ungern aus der Hand gibt, das zum Träumen anregt, auch wenn man gerade nicht am Golfplatz ist. Damit hat die GOLF REVUE ihren neuen Platz gefunden. Unser Erfolgsrezept sind die Top Storys. Die Top Story des Jahres könnte uns allen – wir wollen aber nichts verschreien – Bernd Wiesberger bescheren, wenn der 35-Jährige nach seinem Sieg in Dänemark weiter auf der Erfolgs­spur fährt und sich als erster Österreicher ein Ticket für den Ryder Cup sichert. Ein Meilenstein, der gebührend gefeiert werden müsste. Wir glauben an dich, Bernd! 

Unsere Top Storys drehen sich aber nicht nur um den Golfsport. Und die Leute lieben das. Das zahlreiche Feedback der Leser bestärkt uns darin, unseren außergewöhnlichen Weg fortzusetzen. Da geht es nicht mehr um Anzeigenmillimeter, sondern um Image, Gefühle und authentische Geschichten: Nach dem erfolgreichen Start mit Rolando Villazón setzen wir die Serie GOLF REVUE goes Classic mit Elīna Garanča, einem weiteren Star der Opernbühnen, konsequent fort. Getroffen haben wir die weltberühmte Mezzo­sopranistin im traditionsreichen „Café Sperl“, einem ihrer Zufluchtsorte in Wien. 

  • Bernd Wiesberger steht wieder mal über allem und ist bereit für größere Aufgaben.

Seinen persönlichen Zufluchtsort findet man auch im Angebot der Falkensteiner Hotels & Residences. Vom „Welcome Home“-Feeling in Schladming haben wir uns gleich selbst überzeugt. Einen Besuch haben wir auch GC-Adamstal-Präsident Franz Wittmann und Euram-Bank-Vorstandschef Manfred Huber abgestattet, die uns in einem sehr persönlichen Interview einen Rückblick auf acht gemeinsame Profiturniere und eine noch viel längere Freundschaft geben. 

Zum Abschluss darf ich noch mit Freude verkünden: Das Opinion Leaders Network mit CEO Paul Leitenmüller und die GOLF REVUE gehen ab sofort eine verstärkte Kooperation ein, um relevante Inhalte auf unterschiedlichen Plattformen reichweitenstark zu vermarkten. Aus dieser Position heraus können wir die stärksten Synergieeffekte mit Online generieren.

  • Elīna Garanča beim Spiel mit GOLF-REVUE Herausgeber Gerhard Krispl. Die Wien-Liebe des Gesangsstars kommt von Herzen: Noch heute besitzt sie eine Wohnung in der Bundeshauptstadt.

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe zum Nachlesen im E-Paper Format:
GOLF REVUE Ausgabe 2/2021

Right Advertisement
Advertisement
Neu im Ensemble

Fotos: Christian Jungwirth Getty Images / Andrew Redington.

Right Advertisement