Cover Story | Abschlag Partner

GOLF MIT HANG ZUM GENUSS

Die aktuelle Ausgabe der GOLF REVUE

GOLF MIT HANG ZUM GENUSS
GOLF MIT HANG ZUM GENUSS
GOLF MIT HANG ZUM GENUSS

Das Herz der GOLF REVUE schlägt im Golf-Takt – mit Reportagen über Österreichs Golfanlagen, Portraits über Spitzenspieler und ihre Ausrüstung sowie Storys über das Golf-Business oder für die Golf-Gemeinschaft. Darüber hinaus berichten wir über seelenverwandte Themen wie Autos, Reisen, Kulinarik sowie Uhren und Mode. Die gemeinsame Klammer heißt „Genuss“, die Community verbindet die Freude am Besonderen. Bildsprache und Fotoqualität haben bei unserem Produkt einen besonderen Stellenwert. In konsequenter Fortsetzung unseres außergewöhnlichen Konzeptes ist das Cover der GOLF REVUE stets nur grafisch gestaltet und kommt ohne Text aus. Auch das ist eine Besonderheit.

Die Attraktivität des Golfsports bietet auch für Unternehmen eine besonders geeignete Bühne: um die Marke mit ihren Werten darzustellen, um eine Botschaft an eine gefragte Zielgruppe zu senden oder Kunden ein besonderes Erlebnis zu bieten. Nicht nur in Sachen Genuss und Freude am Leben, sondern auch in puncto Mobilität. Im Fokus der Kameralinse stand für die zweite Ausgabe des Jahres 2020 daher eine Felge von Mercedes-Benz. Symbolisch für Premium-Automarken und ihr weitreichendes Engagement im Golfsport. Von Topathleten über Profiturniere bis zur breiten Basis unterstützen sie den gesamten Golfsport, um ihre Produkte einem breiten Publikum zu präsentieren und attraktive Markenerlebnisse zu schaffen. Denn das Streben nach der perfekten Inszenierung ist auch Teil ihrer Marken-DNA.

Der Golfer als Genussmensch und der Wohlfühlfaktor Golf stehen ebenso im Mittelpunkt der Berichterstattung. Ob „auf Achse“, also unterwegs sein, das Leben und Golf genießen, mit Wohnwagen, Camper und dem Auto, oder beim Lokalaugenschein mit Skistar Anna Veith und Clubmanager Sebastian Wittmann im G&CC Dachstein Tauern bzw. mit Schauspieler Serge Falck und Clubpräsident Dietrich Müller-Guttenbrunn im GC SWARCO Amstetten-Ferschnitz – die GOLF REVUE verbindet Sport und Genuss. Dazu blicken wir dem hochdekorierten Kärntner Haubenkoch Hubert Wallner, selbst begeisterter Golfer, bei der Arbeit über die Schulter und geben einen Einblick in die Fitnessroutine von Bernhard Langer, der mit über 60 Jahren noch immer topfit ist. Denn unsere DNA hat vier Buchstaben: G.O.L.F.

  • Gerhard Krispl und Anna Veith im Golfclub Schladming-Dachstein.

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe zum Nachlesen im E-Paper Format:
GOLF REVUE Ausgabe 2/2020

Right Advertisement
Advertisement
GOLF MIT HANG ZUM GENUSS