Cover Story | Partner

Cover Edition – Hermann Nitsch

Die Aktuelle Ausgabe der GOLF REVUE ist da!

Cover Edition – Hermann Nitsch
Cover Edition – Hermann Nitsch
Cover Edition – Hermann Nitsch

Fotos: Christian Jungwirth

„(…) der Augenblick ist nicht an die Zeit gebunden, er ist eher die Loslösung der zeitlichen Bedingung und das Eintauchen in die Ewigkeit, und er ist auch sprachlich kaum fassbar – den hat man zu erleben. Für mich ist er die Zusammenführung von Innen- und Außenwelt. Er erlaubt das tiefe Erleben des Seins.“

Hermann Nitsch

Sie sehen sich bei diesen Gedanken am Green? Oder denken an das Zen des Golfspiels, an Jack Nicklaus, Tiger Woods oder sonstige Größen unseres Sports? Weit gefehlt! Dieser Gedanke kommt von einem, der das intensive Erlebnis, das Sein im Moment als Kern seiner Kunst definiert hat: Hermann Nitsch zählt international zu den vielseitigsten zeitgenössischen Künstlern, er ist Aktionist, Maler, Komponist und Bühnenbildner.

Gemeinsam mit Silvie Aigner, Chefredakteurin des Kunstmagazins „PARNASS“, trafen wir ihn auf Schloss Prinzendorf und durften tief in seine farbgewaltige Seinswelt eintauchen. Während unseres Besuches in seinem Atelier schuf er Bilder von leuchtender Farbigkeit und großer Materialintensität. Ein einmaliges Erlebnis! Für die aktuelle GOLF REVUE gestaltete er das Cover und gewährte Einblick in sein Schaffen.

Aktuelle Ausgabe der GOLF REVUE

Nicht minder intensiv und aufregend – nur auf gänzlich anderem Terrain – sind dann auch die restlichen Seiten Ihrer GOLF REVUE! Golf, Reisen, Kunst und Kulinarik – genießen Sie jeden Moment! Zum Beispiel mit unserem Bericht über Golf-Champion Bernd Wiesberger, der nach langer verletzungsbedingter Pause ein triumphales Comeback feiert. Und begleiten Sie uns auf Spurensuche über den großen Teich, wenn wir Ihnen den frischgebackenen Sieger der US Open, Gary Woodland, in einem ausführlichen Porträt näher vorstellen. Apropos USA: Wir folgen dem Golf-Highway No 1 nach Kalifornien und präsentieren Ihnen auf acht Seiten das Land der 1.000 Golfplätze.

Das bewusste intensive Erleben im Hier und Jetzt – wir jagen ihm weiter hinterher, und so viel sei bereits verraten: In der nächsten Ausgabe entführen wir Sie bis nach Südafrika! Ein würdiger Abschluss unseres kunstsinnigen Jubiläumsjahres – freuen Sie sich darauf!

Bis bald,

Gerhard Krispl
GOLF REVUE

Right Advertisement
Advertisement
Cover Edition – Hermann Nitsch

Die ganze Story zum Nachlesen im E-Paper Format:

Hier bestellen: aboshop.vgn.at/golfrevue/

Right Advertisement