Jagd auf den Tiger [0]

Drei seiner Ex-Geliebten machen nun das, was zu erwarten war: Einen Sexfilm mit Tiger Wods und seinen Fantasien als Inhalt. Angeblich soll der Film zum Masters realeased werden…

Au Backe! Tiger und sein Vorleben als Sexfilm....

Wenn am Donnerstag, 5. April,  um 7:50 Ortszeit das Masters startet sind einmal mehr alle Augen auf Tiger Woods gerichtet: Die ehemalige Nummer 1 der Welt muss sich nach seinen Sex-Skandalen vor drei Jahren nun ein echt pikantes „Epos“ über sich ergehen lassen: Drei seiner früheren Gespielinnen haben sich nämlich zusammen gefunden und ein Blue Movie produziert. Der Titel: 3 Mistresses: Notorious Tales of the World’s Greatest Golfer.

Darin unterhalten sich Devon James, Holly Sampson und Joslyn James über die sexuellen Vorlieben Woods‘ und natürlich werden diese auch entsprechend filmerisch umgesetzt.

Angeblich soll der Film während der Masters-Woche released werden. Schon kurz davor kam Hanky Haneys Buch „The big miss“ heraus, ebenfalls eine Art Abrechnung mit Tiger Woods. Allerdings von seinem Ex-Coach…

Ob und wie Tiger das verarbeiten kann, wissen wir spätestens am Sonntagabend, wenn feststeht, wer heuer das Grüne Sakko überstreift….

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar