Montag 26. April 2010, 20:53 Uhr

Schülercup Dolomitengolf [0]

Klassentreffen

Der Schülercup legte am 25. April im Dolomitengolf Lienz Station ein und zahlreiche junge Talente ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen sich miteinander zu messen.

Am Sonntag, 26. April 2010 -also relativ zum Saisonbeginn- wurde das Jugendturnier im Rahmen des ÖGV Schülercups 2010 gespielt. Dabei handelt es ich um eine Serie von vorgabenwirksamen Stableford – Wettspielen für Schüler in den Altersklassen U10 – U12 – U14 und U16 über 18 Löcher. Alle Golfclubs in Österreich sind angehalten ein solches Turnier abzuhalten. Insgesamt nahmen 30 Jugendliche hauptsächlich von Golfclubs aus Kärnten, Salzburg, Tirol und Slowenien teil.

Das beste Bruttoergebnis erzielte Elisa Hackl vom GC Mieminger Plateau mit 26. Punkten und Daniel Gehbauer vom GC Drachenwand St. Lorenz mit sensationellen 30 Bruttopunkten bei einer Stammvorgabe von 9,9.

In der Nettowertung siegten Johanna Ebner mit 38 Punkten und Lukas Dörflinger, beide vom Jacques-Lemans Golfclub St. Veit-Längsee.

 

Zu den Ergebnissen
 

 

 

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar