Weilguni – Golfer der Woche [0]

Der Langenloiser Benjamin Weilguni spielt für sein College in Tennessee groß auf.

Benni Weilguni, Student der Universität Chattanooga, wurde vergangene Woche zum Golfer der Woche in der Southern Conference ernannt. Die Ehrung kam nur wenige Tage nach dem starken vierten Platz des Niederösterreichers bei der Cleveland Golf Palmetto Intercollegiate.

Weilguni rief beim College-Vergleichs-Kampf sein bestes Golf ab, schoss mit einer 67 am ersten Tag seinen bisher besten Score überhaupt. Nach einer 73 am zweiten Tag ließ er am Schlusstag eine 70er-Runde folgen und verhalf damit seiner Mannschaft auch zum vierten Rang in der Teamwertung. Der 18jährige Langenloiser war der beste aller 25 Southern Conference-Spieler und führte seine Mannschaft zu Siegen über die Colleges Wofford, Georgia Southern, Furman, Charleston und Elon.

Kommendes Wochenende kommt es zu einem weiteren College-Vergelichskampf. Weilgunis Chattanooga Mocs teen vom 18. Bis 20. März beim Furman Intercollegiate auf.

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar