Timberlake beim Ryder Cup [0]

Die PGA of America holt sich mit Justin Timberlake prominente Unterstützung für das Team USA beim 39. Ryder Cup in Medinah.

Team America holt sich für den 39. Ryder Cup im Medinah Country Club eine weitere prominente Unterstützung in Form von Sänger und Mädchenschwarm Justin Timberlake. Von 25. bis 30 September wird der Hollywood Star als Botschafter für den Kontinentalvergleich auftreten. In seiner Rolle wird er nicht nur bei der Ryder Cup Gala, sondern auch der Eröffnungsfeier teilnehmen.

„Der Ryder Cup sorgt für sorgt für große Vorfreude und das Mitwirken von Justin Timberlake ist ein weiterer Bonus des weltweit mit Spannung erwarteten Events“ so PGA of America Präsident, Allen Wronowski, im Interview. „Es ist ein globales Turnier und auch Justin ist ein globaler Superstar. Und als begeisterter Golfer ist er der richtige Kandidat um für unser Team als Botschafter zu wirken und die PGA of America ist stolz über diese Unterstützung“. Auch der Entertainer zeigt sich begeistert über seine neue Rolle: „Golf ist Zeit meines Lebens eine große Leidenschaft – egal ob ich selber spiele, auf dem Platz arbeite oder meine Liebe für diesen Sport mit anderen Teile. Es gibt keine größere Bühne für den Golfsport als den Ryder Cup und ich bin stolz für das amerikanische Team als Botschafter wirken zu können. Es wird eine ganz besondere Woche für mich und alle Golffans“.


Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar