Callaway Kinder Handicap Cup [0]

Alljährlich ehren wir die größte Handicap-Verbesserung der Nachwuchs-Talente. Heuer geht der Titel an den 11-jährigen Lucas Nicolai Weizenbauer vom GC Wien-Süßenbrunn.

 

Ein Callaway RAZR fit Driver für den Sieger im Callaway Kinder Handicap Cup

Mit Handicap 44 ist Lucas Nicolai Weizenbauer im GC Wien-Süßenbrunn in die Saison gestartet, am Jahresende rangiert er bei 17,7! Mit der Verbesserung um sensationelle 26 Handicap-Punkte in nur einer Saison ist er der Sieger im heurigen Callaway Kinder Handicap Cup.
Callaway belohnt den jungen Aufsteiger mit einem nagelneuen Callaway RAZR fit Driver. Herzlichen Glückwunsch sagen Callaway und die Golfrevue!

www.callawaygolf.com

 

 

Die Top-50 im Calaway Kinder Handicap Cup

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar