Erster College Sieg [0]

„Lucky Number 3“ für Sarah Schober. Die Österreicherin gewinnt ihr erstes Turnier der College Golf Liga in den Staaten.

Sarah Schober kann bei ihrem dritten Antritt in der amerikanischen College Golf Liga ihren ersten Sieg feiern. Die Murstättnerin absolviert das SHSU Fall Invitational in Texas mit 71 (Level Par) und 70 Schlägen (-1) und gewinnt mit einem Zähler Vorsprung auf ihre engste Verfolgerin Ryann White. Neben ihrer Teamkollegin Mason Chen und der Zweitplatzierten, bringt Schober als einzige eine Runde unter Par ins Clubhaus. Ihr Team des Redlands Community College belegt damit den zweiten Platz.

Zu den Ergebnissen

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar