The Leading Golf Courses [0]

Seit nunmehr 12 Jahren fungiert ein Dutzend heimischer Golfclubs als Messlatte für den Rest des Landes: Unter der Marke „The Leading Golf Courses“, die mittlerweile nach Deutschland, Spanien und in die Schweiz exportiert wurde, vereinigen sich die feinsten Golfplätze Österreichs.

 

Ein Dutzend Golfclubs in einem Dutzend Jahren: The Leading Golf Courses Austria ist weder eine selbst ernannte Gruppe von Golfplätzen noch ein Marketing-Gag, sondern eine ernsthafte Auseinandersetzung mit dem Thema „Qualität“. Über 100 detaillierte Bewertungskriterien müssen sogenannte „Mystery-Golfer“ in deren Fragenkatalog beantworten, wenn sie ihre Runde drehen. Dabei erstreckt sich dieser Katalog nicht ausschließlich auf die Qualität der Golfanlage, sondern umfasst das gesamte Spektrum: Vom Sekretariat über die Garderoben bis hin zum Birdie-Book – alles wird strengen Kontrollen unterzogen.

Ein Club, der sich heuer in den exklusiven Zirkel ­gespielt hat, ist der GC Gut Murstätten südlich von Graz: Der 36-Loch-Kurs – 18-Loch-Meisterschaftsplatz, 9-Loch-Kurs und 9-Loch-Pitch-&-Putt-Anlage – zählt seit Jahren zu den Aushängeschildern der heimischen Golflandschaft. Während der letzten Jahre hat sich die Anlage sukzessive verbessert. Auch ein tragischer Brand, dem die Driving-Range zum Opfer gefallen ist, hat sich im weitesten Sinne als „Glücksfall“ erwiesen: Die komplett neu aufgebauten Trainings-Facilities zählen mit zum Feinsten, was Österreich in dieser Richtung zu bieten hat.

Die Anlage selbst hat ihre heutigen Standards ebenfalls einer Naturkatastrophe zu „verdanken“: Massive Überschwemmungen zwangen die Clubverantwortlichen zu einigen Eingriffen, die letztlich zur derzeitigen Top-Qualität des Platzes führten. Insgesamt neunmal wurde der Club im vergangenen Jahr getestet, und er hat die erforderliche Punktezahl für die Aufnahme in „The Leading Golf Courses“ souverän geschafft.

 

Neugierig geworden? Den gesamten Artikel finden Sie in der aktuellen Golfrevue!

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar