Golfmesse München [0]

Sturm und Andrang

Während die großen Golfländer, allen voran die USA, aber auch die Britischen Inseln, mit teils eklatanten Rückgängen kämpfen, ist auf dem europäischen Festland ein leichter Aufwärtstrend zu spüren. Thomas Weidinger und Birgit Weyringer haben im geschäftigen Treiben der Golf Europe in München vor und hinter die Kulissen geschaut und neben den neuesten Produkten auch etliche Background-Infos aufgestöbert.

 

Birgit Weyringer und Thomas Weidinger (hinten r.) mit zahlreichen Repräsentanten der Golfmarken für den österreichischen Markt auf der Golf Europe. Foto: Alex Kramel

 

Bereits zum 18. Mal ging in München die Golf Europe über die Bühne.Nach acht Jahren auf dem Messegelände in München-Riem seit 2009 wieder im kleineren Rahmen des Münchner Order Centers M,O,C,. Kleiner und feiner, so die Idee dahinter, präsentiert sich die Golfbranche bei ihrer europäischen Leitmesse kompakter und familiärer. Kurz gesagt: Die Informationsrunde für den Handel und das Fachpublikum (die Golf Europe ist keine öffentliche Messe!) verläuft auf kürzeren Wegen – und wie wir wissen, ist Zeit bekanntlich Geld. Und schließlich heißt es doch auch „Small is beautiful“. Ruhmreich Ausnahme ist der Tour Truck von Cleveland/Srixon, der mitten in der Halle für einen Produkt-Overkill im positiven Sinn sorgt. Aber zurück zum Down­sizen: Viele Equipment-Hersteller haben ihre Ausstellungsfläche auf ein Minimum reduziert, unter anderem Callaway, die neben Titleist in der Vergangenheit meist mit den größten Boxen protzten und jetzt gerade mal ein paar Schlägersets zur Schau stellen, oder Mizuno, die in der Messehalle bloß ein einziges bestücktes Bag platzieren und auf den separaten Schauraum im sogenannten Atrium verweisen. Verstehen Sie uns nicht falsch: Wir haben Verständnis, wenn Firmen aus Kostengründen keinen Riesenstand haben, aber auf einer Messe sehen wir lieber Produkte als Wegweiser. Nichtsdestotrotz: Einen Stock höher finden wir also die ausgeschilderten separaten Präsentationsräume, und – positive Nachricht! – hier ist bei etlichen Companys richtig was los!

 

Neugierig geworden? Hier lesen Sie mehr!

 

 

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar