E-Trolleys & Wedges [0]

E-Trolley-Test & Wedges & Groves – diese Golfrevue strotzt vor Informationen rund um die Hardware – alle führenden Hersteller im Vergleich!

Ich will Spaß – ich geb Gas

E-Trolley-Test

Wir haben uns die Bestseller am E-Trolley-Markt zur Brust genommen und attestieren: Wer weiß, was er will, findet, was er sucht! Für Muskeln und Score macht sich jede Investition garantiert bezahlt.

Golf spielen ist doch schwer genug. Der psychischen Belastung kann man sich kaum entziehen, zumindest physisch kann man sich aber helfen lassen. Den Einwand, dass man für ein Elektro-Trolley zu jung ist, lassen wir nicht gelten. Die Konzentration sollte auf der Runde doch voll und ganz dem Golfschwung gewidmet werden und nicht den kleinen Wehwehchen, die durch eine verkrampfte Körperhaltung beim Tragen oder Ziehen des Bags entstehen.

Neugierig geworden? Den gesamten Artikel finden Sie in der aktuellen Golfrevue!

 

 

Die Krankenschwestern unter den Golfschlägern

Wedges & Groves

Die Tüfteleien bei Drivern mit diversen Schäften, Schrauben und Gewichten in den Köpfen wird nur von einer Abteilung noch übertroffen: Den Wegdes. Und das zu recht, retten die kurzen, mannigfaltig ausgeführten Geräte im Idealfall unseren Score. Aber Vorsicht: Die neuen Regeln die Grooves betreffend, haben nicht nur Auswirkungen auf das Spiel bei den Pros, weiß Golfrevue-Materialexperte Oliver Tree.

 

Neugierig geworden? Den gesamten Artikel finden Sie in der aktuellen Golfrevue!

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar