Sonntag 18. April 2010, 21:16 Uhr

Challenge Tour Marokko [0]

Marokko & der Vulkan

Für Florian Prägant und die restlichen 5 rot-weiß-roten Challenge Tour bringt der Vulkanausbruch auf Island auch Zores mit sich: Der dieswöchige Event in Marokko musste verschoben werden.

 

 
Nix wird’s mit Wolke 7 für unsere Challenge Tour Pros und einem möglichen Sieg in Marokko diese Woche: Der Eyjafjallakjökull bringt auch den Sport aus dem Tritt. Da von Großbritannien und den skandinavischen Ländern – hierher kommen die meisten Challenge Tour-Pros – keine Flieger abhoben, musste die Tour den Event zumindest verschieben.
 
Auch von Österreich gab es übrigens kein Weiterkommen für Prägant, Wiesberger & Co, die in der Vorwoche noch intensiv mit dem schwedischen Betreuer-Duo Forsbrand und Jendelid im Fontana GC trainiert hatten.
 
Die Tour wird versuchen, den Event in einer späten Phase der Saison 2010 noch im bereits feststehenden Turnierkalender einzuarbeiten.
 
Damit geht’s dem Business Pro/Am in Graz nun deutlich besser: Der Event (19./20. April) am Murhof darf sich über das beste Starterfeld aller Zeiten freuen…
 

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar