Urlaub für die ganze Familie [0]

Für die schönste Zeit im Jahr hat sich das Team von junior-golfcamps, für die Osterferien 2013, wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Für „Golffamilien“ ist es zweifellos schwierig, jedem einzelnen Familienmitglied einen gelungenen Urlaub zu gestalten, dass wissen auch die beiden Gründerinnen von junior-golfcamps aus eigener Erfahrung. Daher richtet sich das Augenmerk bei dieser Reise voll auf die gesamte Familie. „Wir betrachten jedes Familienmitglied als Individuum. Unsere Intention besteht darin, die unterschiedlichen Bedürfnisse Aller zu berücksichtigen“ erklärt Janine Lingelbach, Mitgründerin von junior-golfcamps. „Auf der einen Seite werden wir, wie gewohnt, abwechslungsreiches Training und Begleitung, natürlich gestaffelt nach Können und Alter, auf wunderschönen Golfplätzen von hoch qualifizierten Trainern anbieten.

Andererseits liegen uns die „Nicht-Golfer“ genauso am Herzen. Eine mitreisende Betreuerin kümmert sich liebevoll um die Kids. Auch Erwachsene, deren Interessen nicht beim Golfen liegt, haben in dem 5*-Resort in Spanien viele Möglichkeiten die Tage erholsam, abwechslungsreich und auf Wunsch kinderfrei, zu gestalten.“ Das Programm sieht dabei natürlich trotzdem vor, dass der gemeinsame Familienurlaub nicht zu kurz kommt und genügend Raum bleibt, um zusammen wertvolle Urlaubszeit zu erleben. Die Gruppengröße wird dabei bewusst klein gehalten, um persönliche Wünsche jederzeit berücksichtigen zu können. Freuen Sie sich auf die bekanntermaßen hohe Betreuungsqualität einer junior-golfcamps-Reise und informieren Sie sich gerne auch über die Webseite www.junior-golfcamps.de oder per E-Mail: info@junior-golfcamps.de

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar