An der Seite der Stars [0]

Spielen Sie mit den Profis in Apulien! Borgo Egnazia lädt zu vier Tagen Golf im Rahmen der European Challenge Tour Finals pur ein.

Wenn Anfang November die European Challenge Tour mit dem Grand Final ihren Spannungshöhepunkt erreicht, dann sind wieder alle Augen auf Apulien, die Region am Stiefelabsatz Italiens, gerichtet. Der traumhafte, direkt an der Adria gelegene 18-Loch Championship-Golfplatz San Domenico Golf ist zum bereits siebten Mal Austragungsort des Turnierfinals. Nicht ohne Grund – gilt der 6.300 Meter lange Platz, entworfen von European Golf Design, mit seinen jahrtausendealten Olivenbäumen und uneingeschränktem Meerblick doch als einer der schönsten des Mittelmeerstaates. Das im Frühjahr 2010 eröffnete Fünf-Sterne-Resort Borgo Egnazia liegt nur wenige Meter vom Golfplatz entfernt und bietet vom 4. bis 8. November 2011 im Zuge eines attraktiven Pro Am Package gleich mehrfach die Möglichkeit, mit den Golf-Pros den Schläger zu schwingen. Das Pro Am signalisiert das Ende der Challenge Tour und den Beginn der italienischen Meisterschaft. Im Arrangement enthalten sind:

Das „ Pro Am Package“ kostet 790 EUR für zwei Personen im Doppelzimmer. Der Preis bei Einzelbelegung liegt bei 680 EUR. Zeitraum: 4. bis 8. November 2011:

  • 4 Übernachtungen für zwei im Fünf-Sterne-Resort Borgo Egnazia inklusive Frühstücksbüffet
  • Teilnahme beim Pro Am-Turnier am 6. November mit den Finalisten des European Challenge Tour Finals
  • Teilnahme am nationalen Turnier mit italienischen Pros am 7. November

 

Buchung und weitere Informationen unter: www.borgoegnazia.com oder www.golfpuglia.it

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar