705 GC Kitzbühel-Schwarzsee [1]

DER LANGE WEG ZURÜCK – Einmal aufgeteet, dauert es ganze achtzehneinhalb Löcher, bis man wieder das Clubhaus des GC Kitzbühel-Schwarzsee erreicht.

Am prächtigen Kitzbüheler Golf-Kanon hat der Platz in Schwarzsee wichtigen Anteil.

Zum Aufwärmen bleibt keine Zeit, es geht gleich richtig los – mit einem 502 Meter langen Eröffnungsloch. Der Versuch, via zweitem Fairway abzukürzen, wird mit Out bedroht, und vor dem Grün verleitet ein von Enten besiedeltes Wasserhindernis zu allzu ungestümen Attacken. Gleich anschließend folgt das schwierigste Loch des Platzes: Par 4, 420 Meter. Nicht leicht zu spielen sind auf den ersten neun Löchern auch noch die zwei langen Par-3-Löcher (180 beziehungsweise 194 Meter) sowie das heftig bergauf strebende Loch 15. Einzigartig: das Par 3 Nummer 16, die „Mausefalle“, das über eine kleine Schlucht zu spielen ist.

Adresse:
Golfweg Schwarzsee 35, 6370 Kitzbühel
Telefon:
+43 5356/666 60 70
Fax:
+43 5356/666 60 71
Email:
gcschwarzsee@kitzbuehel.com
Webseite:
www.golf-schwarzsee.at
Präsident(in):
Manfred Cristelotti
Manager(in):
Walter Dabernig
Sekretariat:
Brigitte Putzhuber, Melanie Nicoll-Hagleitner, Christina Brunner
Öffentlich:
ja
Loch:
18 Loch
Par:
72
Länge:
5047 bis 6104 m
CR Gelb:
71,2
CR Rot:
72,2
Slope Gelb:
133
Slope Rot:
131

Übungsanlage
 
Beschreibung:

Übungsanlage besteht aus: Piching- Putting- und Chippinggreen.
8 überdachte Abschläge;

Beheizte Range:
nein

Greenfee:
 
Art:
18-Loch-Fee
Greenfee:
Hauptsaison Mo–So, Fei € 88,–
Nebensaison Mo–So, Fei € 81,–
Ermäßigungen:

Jugendliche bis 18 Jahre € 44,–/39,–

Golfkarten:
Golf Alpin Card
Nur Rangefee:
8,00

Golfschule:
ja
Name:
Kitzgolfakademie
Telefon:
+43 5356 66660 70
Email:
info@kitzgolfakademie.at
Internet:
www.kitzgolfakademie.at
Headpro:

Dipl. One Star PGA Professional GP1, 50 Minuten für 1 Person, inkl. Rangegebühr EUR 70,00

Pro:

Tina Sailer Rudi Sailer – auf Anfrage
John Larrad – 70,–
Duncan Whitaker – 60,–
Max Glattenbacher – 60,–
Markus Plamoser 60,–

Preise für 50 Minuten und pro Person, inkl. Rangegebühr

PE-Kurs:
Euro 335,–; Umfang: 12 x 50 Min., an den ersten 4 Tage Erlernen und Einüben der Schlagfertigkeiten (8 x 50 Min.), Etikette und Regelkunde 2 x 50min., Platzprogramm 2 x 50 Min.
Golfschnuppern:
ja
Datenstand: 2016-05-04

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Ein Kommentar zu “705 GC Kitzbühel-Schwarzsee”
  1. Der name Hagleitner ist sehr selten, Ich glaube fast dass ich der einzige in den US bin. Ich bin von OOe ausgewandert 1986 und werde in den ruhestand trete, aber vorher mache ich eine letzte grosse alte heimat reise!!~

Schreiben Sie einen Kommentar