308 GC Ottenstein [0]

G WIE GOLF ODER GENUSS – Der GC Ottenstein zählt zu den Besten, und das in zweierlei Hinsicht: Der Platz ist eine Oase der Entspannung und das Restaurant mehrfach prämiert. Golf & Kulinarik im südlichen Waldviertel.

GCOttensteinWeb

Zum Platz: Zwei schmale Bäche und idyllische Naturteiche geben diesem faszinierenden 18-Loch Championship-Platz seinen besonderen Charakter. Der Golfkurs garantiert viel Abwechslung und gewachsene Schönheiten: offene Wiesen wechseln sich mit dichten Wäldern ab, sanfte Hügel mit ebenen Flächen.

Auf den ersten neun Löchern des Golfclub Ottenstein, gestaltet durch Architekt Keith Preston wurde ab 1991 gespielt. 1995 kamen die zweiten neun – Architekt Hans-Georg Erhardt – dazu.

Der Course bietet einige einprägsame Löcher – etwa Nummer 3, ein scharfes Dogleg nach links mit einem Halbinselgrün. Oder Nummer 4, ein langes Par 5 entlang des Dobra-Baches. Loch 8 wurde 2001 modifiziert und ist jetzt als Par 5 etwas freundlicher. Begeistern werden Sie die Grüns in Ottenstein, die richtige Landschaften mit einigen Wellen und Breaks darstellen.

Die 1998 eröffnete 18-Loch-Championship-Anlage garantiert Abwechslung und viel gewachsene Schönheit. Wälder, Wiesen, Bäche und Teiche prägen die gepflegte Idylle im südlichen Waldviertel. Der Course bietet einige einprägsame Löcher – etwa Nummer 3, ein scharfes Dogleg nach links mit einem Halbinselgrün. Auf Golffreunde wartet  sportlich und kulinarisch eine der Top-Destinationen Österreichs. Lassen Sie Ihren Golftag in einem der besten Golfrestaurants, dem Restaurant Herbert Hettegger, mit Waldviertler Schmankerln ausklingen.

Adresse:
Niedergrünbach 60, 3532 Niedergrünbach
Telefon:
+43 2826/74 76
Fax:
+43 2826/74 76-4
Email:
info@golfclub-ottenstein.at
Webseite:
www.golfclub-ottenstein.at
Präsident(in):
Mag. Christian Guzy
Manager(in):
Petra Maglock
Sekretariat:
Petra Maglock
Öffentlich:
nein
Loch:
18 Loch
Par:
73
Länge:
5185 m bis 5927 m
CR Gelb:
71,0
CR Rot:
72,6
Slope Gelb:
129
Slope Rot:
125

Übungsanlage
 
Beschreibung:

großzügige Übungsanlagen mit überdachter Drivingrange, Rasenabschlägen, Chipping- und Putting Grün, Übungsbunker

Beheizte Range:
nein

Greenfee:
 
Art:
Tagesfee
Greenfee:
Mo–Fr € 60,–
Sa, So, Fei € 75,–
Ermäßigungen:

Kinder, Jugendliche & Studenten -50%
Heart of Golf -50%
zahlreiche Partnerclubs
Attraktive Packages
Alle Infos auf www.golfclub-ottenstein.at

Golfkarten:
Heart of Golf
Nur Rangefee:
€ 8,–

Amateur:
Eugen Fürnweger
Schlagzahl/Jahr:
67 Schläge/2008
Golfschule:
ja
Name:
Golfakademie Andreas Lauss
Telefon:
+43 2826/74 76 oder +43 664/350 07 98
Email:
info@golfclub-ottenstein.at
Internet:
www.golfclub-ottenstein.at
Headpro:

Andreas Lauss
50 Min. € 60,– ( jede weitere Person € 5,–)
25 Min. € 35,–
Individuelle Kurse, Gruppentrainings, Golfreisen sowie
Club-Fitting

Pro:

PE-Kurs:
auf Anfrage!
TE-Kurs:
auf Anfrage!
Golfschnuppern:
ja
Datenstand: 2016-05-11

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar