103 GC Golfschaukel [0]

50 SANFTE LÖCHER – Runter von der Autobahn, rein ins südliche Burgenland: Der Reisende taucht ein in eine bezaubernde Landschaft, die sich beharrlich weigert, so auszusehen wie andere Feriengegenden.

Mit 50 Löchern ist die Golfschaukel Stegersbach Österreichs größte Golfanlage.

Es ist falsch zu sagen: In der Gegend um Oberwart ist die Zeit stehen geblieben. Vielmehr ist richtig: Die Gegend und die Menschen hier sind selbstbewusst in einem anderen Tempo unterwegs.

Wer hier Urlaub machen darf, hat wirklich was davon – mit jeder Stunde sinkt er entspannter in watteweiche Erholung. Die Marketingmanager haben es einfach, die Golfplätze um Stegersbach als „Wohlfühldestination“ zu vermarkten. Durch den Bau moderner Fairwaybewässerungen haben die Kurse deutlich an Spielqualität gewonnen. Auch in heißen Sommertagen sind die Bahnen saftig grün. Und verwandelten sich früher die Bälle auf dem knochigen Untergrund in störrische Geißböcke, halten sie nun tadellos.

Behutsam, aber recht konsequent setzt sich die Golfschaukel als Wirtschaftsfaktor durch und zieht damit Investoren an. So sollen vor allem Gäste aus Skandinavien, Großbritannien, der Slowakei gelockt werden: Den Noch-Türkei/ Tunesien/Spanien-Fahrern will man die Ganzjahres-Golfdestination Stegersbach (ein Großteil der Anlage ist rund ums Jahr auf Sommergrüns bespielbar) schmackhaft machen.

Was die Golfschaukel Stegersbach Lafnitztal trotz aller Aus- und Umbauten weiter sein will: ein Zentrum für Interessierte, die einmal von Golf kosten wollen. Der „Start & Play Club“ etwa ermöglicht günstigste Mitgliedschaften, Schnupperkurse und Platzreifekurse sind ebenfalls günstig.

 

Adresse:
Zum Golfzentrum 8, 8292 Neudauberg
Telefon:
+43 3326/550 00
Fax:
+43 3326/550 00-800
Email:
info@golfschaukel.at
Webseite:
www.golfschaukel.at
Präsident(in):
Wolfgang Eder
Manager(in):
Astrid Heschl, Kilian Reisinger
Sekretariat:
Tamara Hofbauer, Sofie Gaal, Bianca Glatz
Platzname:
Südburgenlandkurs
Öffentlich:
ja
Loch:
18 Loch
Par:
69
Länge:
4813 m bis 5398 m
CR Gelb:
68,3
CR Rot:
70,5
Slope Gelb:
114
Slope Rot:
118

Platzname:
Panoramakurs
Öffentlich:
ja
Loch:
18 Loch
Par:
70
Länge:
4707 m bis 5354 m
CR Gelb:
68,2
CR Rot:
69,9
Slope Gelb:
120
Slope Rot:
119

Platzname:
Start & Play Kurs
Öffentlich:
ja
Loch:
9 Loch
Par:
72
Länge:
4918 m bis 5588 m
CR Gelb:
69,8
CR Rot:
71,4
Slope Gelb:
120
Slope Rot:
122

Übungsanlage
 
Löcher:
5
Beschreibung:

5 Loch Fun Course € 17,–

Beheizte Range:
ja

Greenfee:
 
Art:
Tagesfee
Greenfee:
Mo–Do € 49,–
Fr–So, Fei € 59,–
Ermäßigungen:

Hello Juniors (Kids bis 12 Jahre) spielen frei
Kinder bis 14 Jahre 50 %
Studenten 20 %

Golfkarten:
Steiermark Golf Card
Nur Rangefee:
€ 10,–

Amateur:
Patrick Oswald
Schlagzahl/Jahr:
60 Schläge/2008 (Panoramakurs)
Amateur:
Maximilian Bauer
Schlagzahl/Jahr:
61 Schläge/2006 (Südburgenlandkurs)
Golfschule:
ja
Name:
Simon Tarr Golf Academy
Telefon:
+43 3326/550 00-27
Email:
tarr@golfschaukel.at
Internet:
www.golfschaukel.at
Headpro:

Simon Tarr
45 Minuten € 58,–

Pro:

Nick Booth
45 Minuten € 50,–

Golfschnuppern:
ja
Datenstand: 2016-05-10

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar