4Ball-Challenge

4Ball-Reporter: Entscheidung auf halbem Weg [2]

ADMIRAL–VIERBALL-REPORTER: War es der einsetzende Regen oder der Umtrunk zur Halbzeit? Das Erstrunden-Match im GC Traunsee wurde erst am letzten Loch entschieden.

Am Pfingstmontag, nur einen Tag nach Rudi´s 50er Feier, hatten wir, Rudolf Blasi und Werner Schatzl vom Golfpark Metzenhof als Gäste, die Ehre am GC Traunsee mit Martin Rauch und Ronald Grabl unsere Kräfte zu messen. Der Empfang der beiden Mitstreiter war sehr herzlich und bestens organisiert, so waren die Scorekarten bereits vorbereitet und die Token für die Driving Range wurden uns spendiert. Die Ausgangslage war natürlich denkbar schlecht für uns, da ja Herr Grabl als Greenkeeper am GC Traunsee den Platz kennt wie seine Westentasche.

 Nachstehend noch ein Bild vor dem Start bei strahlendem Sonnenschein……. (v.l Martin Rauch, Rudolf Blasi, Werner Schatzl und Ronald Grabl.)


Vor dem Start, noch bei strahlendem Sonnenschein (v.l Martin Rauch, Rudolf Blasi, Werner Schatzl und Ronald Grabl.)

Bei noch strahlenden Sonnenschein starteten beide Teams noch mit kleinen Schwierigkeiten in die Runde, und wir als Gäste konnten uns bis Loch 8 sogar einen kleinen Vorsprung herausarbeiten. Vor der 9 haben uns die beiden Herren zu einen kleinen Umtrunk mit Hochprozentigem eingeladen, welcher sich aus unserer Sicht im Nachhinein als fataler Fehler darstellt.

Es war natürlich eine herzliche Geste der beiden und zu deren Verteidigung sei gesagt, wir hätten die Einladung auch nicht annehmen müssen. Ab diesem Zeitpunkt kam dann nicht nur der Regen hinzu, sondern es entwickelte sich auch ein offener Schlagabtausch welcher Schlussendlich erst auf Loch 18 mit einem Schlag Differenz (Bogey gegen Par) zu Gunsten der Hausherren sein Ende fand.

Somit mussten wir beiden Herren vom GC Traunsee zu ihrem ERSTEN Vierball-Challenge Sieg in der Geschichte recht herzlich Gratulieren. Fazit der Begegnung ist, das es wieder einmal eine sehr nette Runde mit ebenso netten Gegnern war, mit einem gemütlichen Ausklang im Restaurant.

 

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

2 Kommentare zu “4Ball-Reporter: Entscheidung auf halbem Weg”
  1. Diesen Bericht habe ich mit einem kleinen Lächeln gelesen. Mir steht ja wahrscheinlich ähnliches noch bevor….
    Sehr nette Darstellung einer lustigen Runde und es freut mich, dass es auch bei einem Wettkampf zu guten
    fairen Partnern kommen kann. Ich wünsche allen Teilnehmer der Challenge viel Spass und Neue Freunde am Golfplatz.
    Herwig Kraschowetz, ein Teilnehmer der challenge 🙂

  2. Danner Fritz sagt:

    möchte mich für diesen netten eintrag recht herzlich bedanken bei den gästen aus metzenhof. hr. blasi nachträglich alles gute zum 50er.ronny und martin danke für die netten aufnahme der gäste. gratuliere den siegern und verlierer.
    danner fritz präsident gc traunsee-kirchham

Schreiben Sie einen Kommentar