4Ball-Challenge

Grande Finale in Stegersbach [0]

Von 5. bis 7. Oktober findet im Falkensteiner Balance Resort das Finale der Admiral 4Ball-Challenge statt. Die Gruppensieger sind zum spannenden Turnierwochenende im Südburgenland eingeladen.

 

Südburgenland-Kurs und Panorama-Kurs: das Finale wird auf beiden Kursen in Stegersbach ausgetragen.

Wenn das nicht Motivation genug ist: Drei Tage im prächtigen Falkensteiner Balance Resort, dazu zwei lässige Runden Golf in der Golfschaukel Stegersbach und das alles garniert mit der herzlichen Gastfreundschaft des Burgenlandes. Wir kehren in der 18. Auflage der Vierball-Challenge dorthin zurück, wo alles begonnen hat: Das allererste Finale der Vierball-Challenge ging nämlich ebenfalls im Burgenland über die Bühne: In Reiters Burgenland Resort, das damals noch unter dem Namen Steigenberger firmierte.

Für die wenigen unter den potenziellen Kandidaten mit Finalchancen, die diese Region nicht kennen: Es wird Ihnen garantiert gefallen, zumal Wetter, Gastfreundschaft und Infrastruktur quasi die Dreifaltigkeit des Golfurlaubs darstellen. Das Falkensteiner

Plantschen und Genießen: im Falkensteiner Balance Resort

Balance Resort ist schlicht eine Wohlfühl-Oase mit Mehrwert. Exzellent das kulinarische Angebot, entspannend die Wellness-Bereiche, famos die Aussicht. Ein ganz besonderes Highlight ist das Wia z’Haus, die rustikal-kulinarische Dependance des Falkensteiner Balance Resorts.

Die zwei feinen Kurse der Golfschaukel Stegersbach (www.golfschaukel.at), haben an Klasse dazu gewonnen. Sowohl der Panorama- als auch der Südburgenland-Kurs sind eine Mischung aus Challenge und Spaß. Legendär ist die Halfway-Station des Panorama-Kurses, mit dem kurzen Par 4 im Anschluss. Das Loch davor – ein zähes Par 4 mit einer gewaltigen Schlucht vor dem Grün – wurde entschärft.

 

4Ball-Partner ADMIRAL ist auch auch der LET aktiv: von 7. bis 9. September stellt ADMIRAL den Hole-In-One Preis bei den UNIQA Ladies Golf Open im GC Föhrenwald.

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar