4Ball-Challenge

Besuch aus Schanghai [0]

Für das Zweitrunden-Match ist ein ADMIRAL 4-Ball-Team extra aus Ostasien angereist – aufgestiegen sind die Gastgeber vom Richardhof, den Golf-Tag haben alle genossen.

 

Nach der Runde am Richardhof: (v.l.) Stefan und Manuela Rustler mit Michi Zach und Andreas F. Moser

Eine extrem weite Anreise hatte das Team Rustler: Stefan reiste „extra“ für das Match am Vortag aus Schanghai an. Vielleicht war auch das ein Grund für die recht deutliche Niederlage von 78 zu 65. Jedenfalls hatten wir vom Richardhof Glück, dass wir das Heimrecht hatten, Schanghai wäre doch ein wenig weit gewesen.

Wir starteten um 9 Uhr in eine feine Runde an dem bislang heißesten Tag des Jahres. Anfangs, auf den unteren vier Löchern des GCC Richardhof, schien das Match noch ausgeglichen. Auf der oberen Seite der Zufahrtsstraße konnte jedoch die Heimmannschaft die Platzkenntnis deutlich nutzen. Nach den üppigen Regenfällen der letzten Zeit präsentierte sich der Platz in einem wunderbaren Zustand, was auch die Gäste und den weit angereisten Matchpartner freute.

Vielen Dank für diese sehr nette Runde, euer Andi!

 

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar