SAAB 4Ball Challenge 2011 [0]

Die Anmeldefrist ist leider abgelaufen. Hier finden Sie alle Informationen zum Turnierablauf.

Die Saab Vierball-Challenge 2010 ist Geschichte – unseren Artikel zum Finale in Bad Griesbach finden Sie online.

Informationen: katzian.nicole@golfrevue.at.

Hier ein kleiner Rückblick auf das Finale 2010

NEU: Heuer sind erstmals auch GolferInnen mit einer Stammvorgabe bis Handicap 45 teilnahmeberechtigt, allerdings müssen diese mit einer 3/4-Vorgabe der Stammvorgabe 36 (unter Einberechnung der Spielvorgabe des jeweiligen Platzes) antreten!

4-Ball Ausschreibung 2011.pdf (160 kb) – die Ausschreibung zum Download

Kurz & bündig: Der 4Ball-Modus

1. Gespielt wird in zweier Teams, die in 16er-Raster in Regionen und Handicapgruppen aufgeteilt werden. (Jeder Spieler spielt mit 3/4 seiner auf dem jeweiligen Platz geltenden Spielvorgabe.)

2. Die jeweiligen Raster-Sieger qualifzieren sich für das Finale vom 7. bis 9. Oktober 2011

3. Das Format ist Vierball-Bestball Zählspiel über 18 Loch mit 3/4-Vorgabe! Das heißt, das pro Team zumindest ein/e SpielerIn jedes der 18 Holes zu Ende spielen muss. Das Team mit der geringeren Schlaganzahl steigt in die nächste Runde auf.

4. Je Match gibt es ein Heim- und ein Terminrecht, das zugelost wird.

5. Die Anmeldung erfolgt Online oder per Erlagschein (liegt der Golfrevue bei, oder kann per Tel.: +43-1-86 331-5701 angfordert werden)

6. Anmeldeschluss ist der 8. April 2011!

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar