Golf-Ironman am Fuschlsee [0]

Zwei Turnierrunden und mit der Zille über den Fuschlsee oder beim beim Golf-Iron-Man 54 Löcher auf vier Anlagen absolvieren: der GC Waldhof besucht seine Nachbarn. – mit DIASHOW von der Seeroas 2011!

Zwei Turniere der etwas anderen Art finden heuer wieder im GC Waldhof in ­Fuschl am See und auf den Golfplätzen der Region statt. Dabei kommen golfende Seebären und Iron-­Männer voll auf ihre Kosten.

Stramme Wadln gefragt
Auf Initiative der Firma ­CubeServ AG findet am 9. Juni zum ersten Mal ein Golf-Iron-Man statt. Das Turnier über 54 Loch erstreckt sich über vier verschiedene 9-Loch-Anlagen. Teilnehmende Clubs sind der GC Waldhof in Fuschl am See, der GC Drachenwand, der GC ­Römergolf und der GC Salzburg Eugendorf-Fuschl-Rif.

Bei der erstmaligen Durchführung des Events steht nicht der Score, sondern das Dabeisein und Durchkommen im Vordergrund. Die ­ersten Flights gehen bereits um 5:15 Uhr auf die Runde und haben im Verlauf des Tages eine Gesamtlänge von 22.981 Meter (Par 195!) zu bewältigen. Das Nenngeld für den Iron-Man beträgt 120 Euro und beinhaltet sämtliche Greenfees, diverse Jausen sowie das Abendessen bei der Siegerehrung.
www.golfclub-waldhof.at/54-loch

 

 

Golf mit dem Bootstaxi
Bei der Seeroas geht es über 9 Löcher am GC Waldhof und 9 Löcher am Romatikcourse Fuschl. Dazwischen steht die Überquerung des Fuschlsees am Programm. In der hoteleigenen Zille des Hotel Ebner´s Waldhof am See geht es über das kristallklare, türkiese Wasser des Fuschlsee. Die Seeroas findet heuer zwei Mal statt: am 5. Mai und am 6. Oktober.
www.golfclub-waldhof.at/seeroas

 

Für beide Events gibt es tolle Packages im Hotel Ebners Waldhof am See: www.ebners-waldhof.at

Mehr zu Ebners Waldhof am See in Fuschl und einen tollen Überblick über das starke Salzburger Golfangebot gibt es auch in unserem Salzburg-Video

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar