Montag 9. Januar 2012, 16:42 Uhr

Wintertraining deluxe [0]

Kein Schnäppchen aber eine Investition in die eigenen Puttleistung ist die PUTTING CHALLENGE®. Realitätsnäher konnte bisher im Winter nicht geübt werden.

Die Anlagen der Golf Clubs sind im Winter vielfach wetterbedingt geschlossen. Die elektronische Indoor Golf PUTTING CHALLENGE® jedoch trotzt Eis und Schnee immer einsatzbereit. Gespielt und trainiert werden kann auf der  in modernen Indoor Golfanlagen, in Kundenbereichen von Handel und Dienstleistern, während einer Pause im Büro oder auch zu Hause. Unabhängig von Wind und Wetter. Regelmäßiges Spiel steigert die Fähigkeiten von Koordination, Gleichgewicht und Konzentration beim Putten und verbessert damit den Score.


Die PUTTING CHALLENGE® ist weltweit einzigartig und der vielseitigste Indoor Golf Putting Trainer überhaupt. Automatische Verstellung der 72 möglichen Grünkonturen in zwei 18 Loch Golfkursen, Puttlänge ca. 2,40m, Cup-Durchmesser 9,8cm, Spielbahnteppich mit 9.5 am Stimpmeter und Wettspielt mit 1-4 Spielern. Eine Herausforderung für jeden Golfer, die Breaks der PUTTING CHALLENGE® richtig lesen, erfolgreich putten und gewinnen. Gute Drives sind unverzichtbar aber was auch die Pros wissen, auf dem Grün werden die entscheidenden Punkte gemacht.

Die PUTTING CHALLENGE® Ultimate Edition ( PC-UE ) gibt es um 1.995.- EURO (UVP). Weitere Informationen finden Sie unter Dublis Golf

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar