Donnerstag 24. November 2011, 09:46 Uhr

Rogers neue Wedges [0]

Die neuesten Wedges von Callaway Golf überzeugen durch ein neues Aussehen und zwei Finish-Optionen. Für Technik und Form sorgte einmel mehr Chef-Designer Roger Cleveland.

Mit 21 eng aneinander liegenden Grooves bieten die neuen Forged Wedges des us-amerikanischen Herstellers für optimale Kontrolle beim kurzen Spiel. Für das weiche Gefühl sorgt der 1020er Karbonstahl, eine höhere Spitze und eine schärfere Vorderkante für eine gerade ausgerichtete Schlagfläche. Neu im Programm bei Wedges von Callaway ist das Copper-Finish, das mit der Zeit oxidiert und den Schlägern den von vielen Spielen bevorzugten rostigen Look verleiht. Zu haben sind die Wedges ab Februar, kosten werden sie 129.- Euro.
www.callawaygolf.com

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar