Dienstag 28. Mai 2013, 09:12 Uhr

Feel like Luuuke! [0]

Personalisierte Wedges wie sie Luke Donald und Chris Wood spielen – dieses Service bietet Mizuno jetzt für jedermann. Feel like LUUUKE heißt die Devise!

 

Mizuno-Wedges-personalisiert

Chris Woods hat sie, Luke Donald hat sie und sie können sie auch haben – die personalisierten Wedges von Mizuno.

Feeling wie ein Tour-Pro – mit den personalisierten Wedges von Mizuno ist das jetzt möglich. Ab sofort können die MP T4 und MP R12 Wedges mit persönlicher Gravur bestellt werden. Mizuno nennt das „Wedge Stamping“ und bietet die Möglichkeit einer bis zu sechs Zeichen langen Gravur – in zwölf Farben – am Schlägerkopf. Genauso wie die Mizuno Staff Spieler Luke Donald und Chris Wood, kann nun jeder Golfer sein MP Wedge zu einem echten Unikat machen. Der Aufpreis für die Gravur beträgt knapp EUR 20 und ist bei allen Mizuno Fachhändlern möglich.

Bewertung & Kommentar
Personalisierte, sprich mit dem eigenen Namen gravierte Schläger, haben viele Vorteile. Nicht nur dass man sich damit wie ein Tour-Pro fühlt, man bekommt garantiert jedes am Grün liegengelassene Wedge wieder. Und wenn nicht, dann erleichtert es zumindest die Auffindung desselben erheblich.

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar