Freitag 19. August 2011, 11:57 Uhr

Der Kettengriff-Handschuh [0]

Extreme Griffigkeit vor allem bei Feuchtigkeit und Nässe verspricht der Chaingrip-Handschuh von Komperdell. In den letzten Monaten wurde dieser Handschuh weiterentwickelt und verbessert und kommt mit neuer Schnittführung und adaptiertem Netz auf den Markt.

Der Test mit der Grip-Torque-Maschine

Grip wie mit Schneeketten auf Eis verspricht der neue Chaingrip-Handschuh von Komperdell. Die Netzhandfläche bewirkt neben der besseren Griffigkeit auch eine gute Belüftung. Schweiß saugt sich nicht in die Handschuhfläche, da das Netz keine Feuchtigkeit aufnimmt.

Ausführliche Tests der Firma Komperdell mit der Grip-Torque-Maschine haben gezeigt, dass diese Netz-Handfläche alle anderen Oberflächen in den Schatten stellt, vor allem im nassen bzw. feuchten Zustand.

Mit dem befeuchteten Chaingrip-Glove konnte bei gleichem Kraftaufwand ein höherer Wert (38 Nm) erzielt werden als mit einem herkömmlichen Handschuh (28 Nm). Der Netz-Handschuh liefert laut Komperdell eine bessere Kraftübertragung, da man nicht so leicht abrutscht.

www.komperdell-golf.com

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar