Montag 21. März 2011, 16:55 Uhr

3. Interalpen Golf Challenge [0]

Die Qualifikations-Turniere finden zwar in Deutschland und der Schweiz statt, das große Finale steigt jedoch in Österreich. Am 7. Mai fällt der Startschuß zur „3. Interalpen Golf Challenge“. Auch 2011 kann man sich bei vier Turnieren für das Final-Event, die „9. Interalpen Golf-Trophy“, in Seefeld-Wildmoos qualifizieren.

GC Seefeld-Wildmoos

Die Veranstaltung auf vier renommierten Golfplätzen bietet wieder die Möglichkeit, sich die Teilnahme an einem der beliebtesten Turniere der Alpen zu sichern.

Auf 1.300 Meter gelegen bietet sich von jedem Zimmer aus ein traumhafter Blick in die Tiroler Bergwelt.

Die vier Tagessieger der jeweiligen Wettbewerbe werden vom Interalpen-Hotel Tyrol zur „Interalpen-Golf Trophy“, dem Höhepunkt und Finale der Interalpen-Golf Challenge, eingeladen und kommen damit in den Genuss des viertägigen Arrangements mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm, das vom Luxusresort speziell zum hochwertigen Alpen-Turnier angeboten wird.

Das Finale findet vom 13. Bis 17. Juli statt. Das Arrangement zu den exklusiven Golf-Finaltagen ist ab sofort buchbar. Nähere Infos zu den Turnieren, den Teilnahmebedingungen und die Ausschreibung finden Sie im Internet unter www.interalpen.com

„3. Interalpen-Golf Challenge 2011“ auf einen Blick:

Samstag, 7. Mai: GG Oberschwaben Bad Waldsee e.V.
www.golfclub-oberschwaben.com

Schauplatz der „Interalpen Golf Trophy": der GC Seefeld-Wildmoss

Freitag, 13. Mai: Frankfurter Golf Club
www.fgc.de

Sonntag, 15. Mai: GC Hösel bei Düsseldorf
www.golfclubhoesel.de

Samstag, 21. Mai: G&LC de la Larque bei Basel
www.golf-lalargue.com

Finale: 9. Interalpen Golf-Trophy
13. bis 16. Juli: Seefeld, Österreich
www.seefeldgolf.com

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar