Mittwoch 12. März 2008, 15:25 Uhr

Kitzbühel mit Bode Miller [0]

US Skistar Bode Miller verstärkt heuer das Ski&Golf Team Kitzbühel bei der Ski&Golf WM (14.- 18. Mai 2008) in Zell am See .

Der US- Star Bode Miller wird zusammen mit Ossi Hochfilzer, Toni Ortner, Stefan Egger, Walter Fischer (alle GC Kitzbühel AUT) für Team Kitzbühel bei der UVEX Ski&Golf WM im Mai in Zell am See (14.- 18. Mai 2008) starten. Die bereits zum fünften Mal stattfindende WM im Salzburgerland eröffnet am 15. Mai mit einem Riesentorlauf am Kitzsteinhorn. Die Golfbewerbe folgen am 16. und 17. Mai auf dem Golfplatz Zell-Kaprun, wobei von den 240 Internationalen Teilnehmern aus 18 Nationen erstmals beide Kurse (36 Loch) zu bespielen sind. Neu ist auch der Mannschaftsbewerb, wobei fünf Sportler ein Team bilden. Vormittags werden auf der Rennstrecke schnelle Schwünge in den Schnee gezogen, und am Nachmittag Skistöcke gegen die Golfschläger getauscht. Sekundenbruchteile auf der Piste und niedrige Scores am grünen Rasen sind entscheidend. Wer in dieser Kombination nur eine der beiden Sportarten gut beherrscht, gilt hier als Mittelmass.

Die beiden Deutschen Slalomkünstler Felix Neureuther sowie Alois Vogl (Ski&Golf Vize-Weltmeister 2007), der ehemalige Schweizer Weltcupsieger Paul Accola, Profi-Ski Weltmeister Bernhard Knauss, sowie ORF Moderator u. Nagano Slalom Bronze Gewinner Thomas Sykora sind am Start. Nostalgische Bretterakrobaten wie Jimmy Steiner (AUT) Max Rieger (GER) und Diego Amplatz (ITA) werden sich nochmals ordentlich ins Zeug legen. Max Rieger sen. (Hcp 1) hat sich wieder viel für die WM vorgenommen, war er bereits letztes Jahr in der Seniorenklasse mit Bronze erfolgreich. Das Rieger`sche Familienduell konnte aber Sohn Maximilian (Hcp 0) für sich entscheiden, er gewann Gold bei den Junioren.

Regierende Könige dieses Duathlon sind aber zwei Österreicher: Ex-Weltcupläuferin Gudrun Zulehner (GC Bad Ischl Hcp 2) und Skier-Crosser Ossi Hochfilzer (GC Kitzb. Hcp 0).
Weltmeisterlich werden vermutlich aber wieder alle sein – beim Feiern danach. Zum WM-Finale am Samstag die legendäre WM Party mit Playboy Bunnies in der Villa Crazy Daisy.

Infos zur Ski&GolfWM:
SKI&GOLF WM 2008 OK  Presse
SAALFELDNERSTRASSE 19
A 5700 ZELL AM SEE
MOBIL: 0043 (0)676 719 3610
OFF: 0043 (0) 6542 47320
FAX: 0043 (0) 6542 47320-4
WEB: www.skigolfwm.com

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar