Donnerstag 12. November 2009, 11:11 Uhr

Einschreibgebührenfrei [0]

Sonderangebot im Voralpenland: Bis Ende 2010 sparen neue Mitglieder im GC Herzog Tassilo die Einschreibegebühr für den oberösterreichischen Championship-Course im Voralpenland.

altDer GC Herzog Tassilo in Bad Hall, Austragungsort eines Adenbeck Pro/Am der APGA, beendet die Saison 2009 mit einem tollen Sonderangebot. Wer sich bis 31.12.2010 entscheidet dem Club mit tollem Championship-Course beizutreten, der spart sich die Einschreibegebühr. Voraussetzung ist, sich zu verplichten, in den nächsten fünf Jahren ordentliches Mitglied zu bleiben.
Außerdem gibt es tolle Geschenke für Mitglieder die neue Mitglieder werben. Kinder und Studenten die in die Vollmitgliedschaft wechseln zahlen ebenfalls keine Einschreibegebühren.

mehr Information auf der Website des GC Herzog Tassilo unter „News“

zum Eintrag des GC Herzog Tassilo im Golfrevue.at Golfplatz-Guide

MITGLIEDSBEITRÄGE

Jahresspielgebühr (Vollmitglied): € 1.145,-
Verpflichtung für mindestens 5 Jahre (auch keine Ruhendmeldung), ansonsten Pönale € 380,- p.a.

Jahresspielgebühr (Anschlussmitglied): € 1.070,-
Verpflichtung für mindestens 5 Jahre (auch keine Ruhendmeldung), ansonsten Pönale € 250,- p.a.

Firmenmitgliedsbeitrag/-spielberechtigung: € 1.350,-
Vorauszahlung der ersten 5 Jahre (= € 6.750,-)

Fernmitgliedsbeitrag: 1/2 Beitrag Vollmitglied = € 572,50
Verpflichtung für mindestens 5 Jahre (auch keine Ruhendmeldung), ansonsten Pönale € 190,- p.a.

KINDER UND STUDENTEN müssen bei Übertritt in die
Vollmitgliedschaft KEINE EINSCHREIBEGEBÜHR zahlen.

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar