Mittwoch 3. August 2011, 12:32 Uhr

„Fore“! auf 18 Löchern [0]

Die Erweiterung der Anlage des Golfclub am Attersee steht kurz bevor. Am 13. August werden die weiteren neun Löcher des Clubs in Oberösterreich bei einem Turnier eröffnet.

Früher als geplant, sind die neuen neun Spielbahnen für den ersten Abschlag bereit. „Das Greenkeeperteam rund um den engagierten Russel Ellingworth hat hervorragende Arbeit geleistet und die Wetterbedingungen seit Anfang Juli waren für den Anwuchs und die Pflege perfekt“, freut sich Clubmanager Andreas Hagara. Die ersten bespielbaren neun Bahnen sind schon jetzt in einem Topszustand. Die nächsten neun werden schon regelmäßig gemäht und gepflegt und Headgreenkeeper Ellingworth, der auf hohe Qualität setzt, ist überzeugt, dass die neuen Bahnen noch schöner werden, als die bereits eröffneten.

www.golfamattersee.at

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar