Mittwoch 13. Mai 2009, 12:35 Uhr

GC Süssenbrunn [0]

Bärenstark für Kinder

Am vergangenen Wochenende stand der GC Süssenbrunn ganz im Zeichen der Happy Kids Kinderschutzorganisation. Beim prominent besuchten Charity-Turnier konnten über 10.000 Euro gesammelt werden.
alt

(v.l.) Michel Prasse, Gerhard Hrebicek, Monika Soukup und Franz Kaiser bei der Übergabe des stattlichen Spendenschecks.

Um 14 Uhr wurde zum 2er-Scramble kanonengestartet. Die starke Form der Teilnehmer sowie einwandfreie Grüns und gutmütiges Frühjahrsrough sorgten am Ende des Tages für ansehliche Scores in Süssenbrunn. Die Einnahmen aus den Startgeldern für das Turnier und die Puttingcompetition kamen zur Gänze den Happy Kids zugute.

alt

(v. l.) Christian Lager, Hans Enn, Pia Baresch, Michel Prasse

Spenden gesammelt wurde auch bei der abendlichen Tombola. Die meissten der fleißigen Loskäufer durften sich dann über einen oder mehrere der 200 außergewöhnlich attraktive Preise freuen. So wurde unter anderem eine Woche Türkei für 2 Personen, ein Wochenende in Paris, ein europäischer Städteflug, ein Fußball-Nationalteam-VIP-Package oder 2 Startplätze beim ProAm der Kärnten Golf Open presented by Markus Brier Foundation verlost.

alt

(v. l.) Klaus Nadizar, Peter Huber, Florian Egger, Andreas Brier

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar