Montag 16. Mai 2011, 19:16 Uhr

ProAm zum EPD-Auftakt [0]

Zum Start in die Turnierwoche der Haugschlag NÖ Open wurde am Sonntag ein prominent besetztes ProAm gespielt. Clubgolfer schnupperten Profiluft.

Golfresort Haugschlag

Karl Theodor Trojan (GF Schremser Brauerei) zum Beispiel spielte im Flight mit Herbert Millner Vertriebsleiter der ÖBV, Ladies Captain des GC Haugschlag-Waldviertel Evelyne Ehn und dem Pro Tino Weiss aus der Schweiz und belegten den geteilten 15. Platz. Der ehemalige Bankdirektor der Volksbank Heidenreichstein, Mag. Ferdinand Baumgartner, startete mit Arnold Sekyra, Landesdirektor NÖ der Österreichischen Beamtenversicherung, Herbert Pilz, GF von Eurogast Pilz und dem Belgier Gulileaume Watremez im Wettspiel.
Die Nase vorne beim Pro Am hatte jedoch der Flight rund um Wouter de Vries aus den Niederlanden: Gerald Block, Patrick Tonnius und Petr Zima setzten sich mit 16 netto unter Par an die Spitze. Gleich an zweiter Stelle mit 12 unter Par das „Team Waldviertel“ – eine Auswahl aus der Mannschaft des GC Haugschlag-Waldviertel – mit Wolfgang Lechner, Harald König, Günther Hofmann und dem Deutschen Sebastian Buhl. Ebenso mit dabei bei diesem Pro Am war der Chef der Werbeagentur Proximity, Dr. Alfred Koblinger und Geschäftsführer der Mammamedia Internet GmbH & Co KG Herbert Pinzolits, die mit Rudolf Lachinger und dem Pro Maxi Tschinkel aus Deutschland den tollen 4. Platz mit 11 unter belegten. An dritter Stelle platzierten sich das Team um den englischen Rob Harris: Vladimir Machazek, Michael Jon und Ivo Dousek spielten 12 netto unter Par.

 

 

 

 

 

Das Turnier entwickelte sich, trotz der desaströsen Wettervorhersagen, zu einem schönen Auftaktevent für das Profiturnier über drei Runden. Das oberste Waldviertel wurde wieder einmal vom Dauerregen, der in ganz Österreich an diesem Sonntag herrschte, ausgespart und verwöhnte seine Gäste mit perfektem Golf-Wetter. Nur am 18. Loch wurden die Spieler von einem ebenso kurzen wie intensiven Hagelschauer überrascht – so wurde das Inselgrün ungewollt kurzfristig zum „Wintergrün“!

Beim abendlichen Eröffnungsevent wurden die Gäste und Spieler der EPD Tour mit einem gelungenen Köstlichenkeiten-Buffet und Musik verwöhnt.

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar