Mittwoch 4. April 2012, 12:12 Uhr

Der „Steirische Prinz“ [0]

Vor ein paar Jahren noch als Geheimtipp gehandelt, hat sich die Golfanlage Maria Lankowitz zu einer der schönsten des Landes entwickelt.

Ein Tag in Maria Lankowitz steht ganz im Zeichen von purem Golfgenuss und reinem Naturerlebnis.

Am Rande eines Landschaftsschutzgebietes gelegen, bilden hohe Wälder, sanfte Hügel, beschauliche Wasserläufe, Seen und Teiche die einmalige Kulisse für 18 Spielbahnen von außergewöhnlicher Qualität.

Dunja Loitsch, sowie das gesamte Maria Lankowitz-Team freuen sich auf Sie!

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar