Montag 24. September 2012, 07:49 Uhr

Steff’ geigt auf [0]

Bei der zweitägigen Stephan Eberharter Golf Trophy by UNIQA im GLC Achensee wurde zünftig gefeiert und hochkarätig gegolft. Nach dem Juxturnier zum Auftakt gab’s einen Hüttenabend auf der Feilalm.

 

Die Bundeslandreporterin am Siegerbild: Erster Platz beim Juxturnier für (v.l.)

Ein echter Klassiker im Golf- & Landclub Achensee ist die beliebte Stephan Eberharter Golf Trophy by UNIQA. Das Event umfasste heuer zwei Golftage – vor dem eigentlichen Turnier hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, den Platz bei einem Spaßturnier kennen zu lernen. Das „UNIQA VIP Special“ wurde als 4er Texas Scramble ausgetragen.

Unter dem Motto „Reise durch die 9 Bundesländer“ stellte sich auf jedem Loch andere witzige Aufgaben.
Vom Schlauchbootfahren, Putten mit einer Mozartkugel oder einer beschwipsten Marille, bis hin zu einer WM-Abfahrt auf dem Golfplatz – gefragt waren Allgemeinwissen bei den Quizzes und Geschicklichkeit bei Golfen. Das Juxturnier kam bei den geladenen Gästen sehr gut an!

 

 

 

Eventverantwortliche Verena Schwaighofer und Stephan Eberharter

Die Preisverleihung fand auf der urigen „Feilalm“ in Pertisau statt. Stephan Eberharter selbst sorgte gutgelaunt für die musikalische Unterhaltung. Der Zufall bescherte den Feiernden noch ein besonderes Zuckerl: Der „Playboy“ hatte an diesem Abend ein Fotoshooting vor Ort, was den Golfern einen „tiefen Einblick“ in dieses Metier bescherte. In der wunderschönen Bergwelt wurden die Tagessieger geehrt: Ingeborg Mosser, Markus Stadelmann, Günther Köb und Martin Prantl

Der Platz war am nächsten Tag zu Beginn der Golf Trophy in ausgezeichnetem Zustand. Der Wettergott packte noch einen „Altweibersommertag“ drauf – Na was will man mehr! Beim kanonen-gestarteten Parade-Turnier am Achensee verbrachten die Spieler zwar sechs Stunden am Platz – am aufregenden Alpin-Kurs inmitten der Felswände kam aber keine Langeweile auf. Beim fünfgängigen Menü im Clubhaus ließ man noch einmal entspannt den Golftag Revue passieren.

Ehrung für die Bruttosieger: Stephan Eberharter mit Sabine Guldenschuh (17 Pkt.), Christoph Eberharter (26 Pkt.) und Diego Reichstamm

Gute Stimmung vorprogrammiert: Single-Handicapper Stephan Eberharter mit seinen Gästen im GLC Achensee

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar