Dienstag 12. Juli 2011, 10:20 Uhr

Hitzeschlacht+Pistenmacht [0]

Echte Sportskanonen scheuen werder Hitze noch Kälte. Das bewiesen die Teilnehmer bei der hochsommerlichen Golf & Ski Challenge im GC Windischgarsten.

 

(v.l.) Sieger Markus Fleck mit Nicole Gergely, Werner Kaiser (Intersport Eybl), Manfred Grestenberger (Hohes C), Nicola Baumschlager, und Gastgeber Sigi Schwarz

30° C und mehr zeigte das Thermometer an und unter der Top-Organisation von Sigi Schwarz, machten sich nicht nur hitzebeständige Golfer auf die Runde, sondern auch jede Menge „Wasserträger“, denn denen mangelte es unter dieser tropischen Hitze nicht an Beschäftigung.
Von Beginn weg kam einer der Favoriten gleich bestens ins Spiel: Markus Fleck vom GC Zell am See legte eine bravouröse Runde hin und kam mit 5 über Par ins Clubhaus – das sollte für den Brutto Sieg reichen. Auch Lokalfavoritin Nicola Baumschlager zeigte gutes Golf und konnte die Damen Brutto Wertung (15 P.) für sich entscheiden.
Begeistert vom bezaubernden, einzigartig in die Landschaft eingefügten Golfplatz zeigte sich auch Österreichs Vorzeige-Proette Nicole Gergely. Sie war sehr gerne zu Besuch ins Garstner Tal gekommen und wird sicher die eine oder andere Runde auf dem Panorama-Golfplatz drehen.

Top-Proette Nicole Gergely - am Start im GC Windischgarsten

Fast schon traditionell, aber immer wieder ein Highlight sind die Siegerehrungen im Hotel Kaiserin Elisabeth in Steyrling: Hausherr Sigi Schwarz sorgt stets dafür, dass es begehrenswerte Sachpreise gibt: als Hauptpreis den aktuellen Pirelli Kalender, sowie ein I-Pad und Hagan Chef Franz Siegesleuthner stellte sich mit einem paar Tourenski ein.
…stellt sich nur noch die Frage: auf welche Temperaturen sich die Teilnehmer beim Ski-Finale einstellen sollen.

Die Ski & Golf Challenge geht heuer in die 4. Saison und gespielt werden 7 Turniere. Bei nur 45 Euro Startgeld, tollen Sachpreisen und engagierter Turnierorganisation sind regelmäßig über 100 Teilnehmer am Start. Das große Ski-Finale findet im März des nächsten Jahres in Hinterstoder statt; der Gesamtsieg wird aus den Ergebnissen beider Disziplinen errechnet.

Der Turnierkalender der Ski & Golf Challenge 2011

zur Website der Golf & Ski Challenge

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar