Mittwoch 29. August 2012, 03:47 Uhr

Tourstart 2013 fixiert [0]

Die erstmals ausgetragene Nelson Mandela Championship bildet Anfang Dezember den Startschuss in das Race to Dubai 2013. Insgesamt finden in der nächsten Saison sechs Turniere in Südafrika statt.

1,5 Mio. Euro Preisgeld und zwei Jahre Examption für den Sieger: die Alfred Dunhill Championship im Leopard Creek CC wurden deutlich aufgewertet.

Im Kampf um die 60 Qualifikationsränge für das Tourfinale in Dubai wird es gerade richtig spannend, und auch die Entscheidung um die begehrten Tourkarten beginnt, sich am anderen Ende der Rangliste zuzuspitzen.

Die Verantwortlichen der European Tour sind derweil schon einige Schritte voraus und haben, vor der Veröffentlichung des ersten Kalenders, Informationen zur nächsten Saison durchsickern lassen. Die fünfte Ausgabe des Race to Dubai startet mit der neu ausgetragenen Nelson Mandela Championship, zu Ehren des Südafrikanischen Altpräsidenten und Nobelpreisträgers. Währen der Schauplatz noch fixiert werden muss, steht der Termin bereits fest: Der mit mindestens einer Million Euro dotierte Auftaktevent geht von 6. bis 9. Dezember über die Bühne.

Mehr Neuerungen
Eine Woche darauf folgen die etablierten Alfred Dunhill Championship. Mit 1,5 Mio. Euro wartet heuer ein deutlich höheres Preisgeld. Außerdem sichert sich der Sieger im Leopard Creek CC seine Spielberechtigung erstmals für zwei Saisonen.

Mit den Tshwane Open, von 28.2 bis 3.3 im Copperleaf G&C Estate, desingt von Ernie Els, findet sich ein zweites neues südafrikanisches Turnier im Kalender. Die Volvo Golf Champions (10. bis 13. Jänner), die Joburg Open (7. bis 10. Februar) und die Africa Open (14. bis 17. Februar) komplettieren das südafrikanische Sechserpack. Dazwischen ist die Tour unter anderem für den Desert Swing in Arabien zu Gast.

Q-School im Herbst
Die European Tour Qualifiying School findet ab drei Etappen ab 11. September statt. Der GC Schloss Ebreichsdorf ist auch heuer wieder Schauplatz eines von acht First-Stage-Events. Die Second Stage sowie die Final Stage steigen in Spanien. Von 24. bis 29. November werden bei der Final Qualifiying Stage im PGA Catalunya Resort nahe Girona wieder 30 Tourkarten vergeben.

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar