Freitag 23. Mai 2008, 09:14 Uhr

Golf-Therapie [0]

Golf-Clinic Therapiezentrum

Dem ThermenResort Warmbad-Villach erhielt vor kurzem als erste österreichischen Einrichtung das Zertifikat „Golf Clinic – offizielles PGA Therapiezentrum“.


Mit Zuwachsraten von rund 10 Prozent pro Jahr hat sich die Zahl der Golfspieler in den letzten Jahren rasant nach oben entwickelt. Dem Trend entsprechend steigt das Bedürfnis der Golf-Spieler nach einer sportartgerechten Betreuung. In Deutschland haben sich bereits Golf-Clinic Therapiezentren etabliert, die diese spezifischen Anforderungen erfüllen.

Als erste österreichische Einrichtung erhielt nun das ThermenResort Warmbad-Villach das Zertifikat „Golf Clinic – offizielles PGA Therapiezentrum“. Unter der Leitung von Dr. Karin Aul und Andrea Münzer (leitende Physiotherapeutin) steht den Golfsportlern  ein Team von Spezialisten für die Behandlung golftypischer Sport-Verletzungen sowie für Präventiv-Untersuchungen zur Verfügung. Die Zertifizierung garantiert kontinuierliche Aus- & Weiterbildung. 

Mit der ständig wachsenden Zahl an Golfspielern wuchs der Bedarf, spezielle Golf-Clinic-Therapiezentren zu qualifizieren. „In den speziellen Zentren können sich die Spieler, Anfänger, ambitionierte Amateure und Golf-Professionals auf ihre Leistungsfähigkeit hin checken lassen. Individuell erstellte Trainingsprogramme helfen Kondition, Kraft, Koordination und Technik zu optimieren. Typische Verletzungen, die beim Golfen vorkommen können, werden hier von Spezialisten behandelt“, so Artur Frank, Mitglied des PGA Lehrteams.

Sowohl bei der Feststellung des Leistungs-Status wie auch bei der Optimierung des Leistungs-Niveaus eines Spielers bedient sich die „Golf Clinic im ThermenResort Warmbad-Villach“ u.a. folgender Methoden:
•    fachärztlich-orthopädische Untersuchung des Bewegungsapparates
•    Tests von Koordination und Gleichgewicht
•    video-unterstützte Golfschwung-Analysen nach gesundheitlichen Aspekten

Auf Basis der Untersuchungsergebnisse wird ein persönliches Trainingsprogramm erstellt.  Um dem Golfer einen gesunden und stressfreien Abschlag zu ermöglichen wird auf individuelle Terminvereinbarung höchsten Wert gelegt! Davon profitieren sowohl die Kärntner Golfer als auch die Gäste der Hotels Warmbaderhof und Karawankenhof. Das Motto „Gesund am Abschlag“ ist durch fachärztliche und physiotherapeutische Begleitung im ThermenResort Warmbad-Villach ab sofort garantiert!

Die feierliche Übergabe des Zertifikates erfolgte durch Lutz Gerhards, Geschäftsführer der Golf-Clinic-Therapiezentren und Artur Frank,  Mitglied des Lehrteams der PGA of Germany. Im Rahmen eines gebührenden Festes im Warmbaderhof informierte sich das golfbegeisterte Publikum über das Angebot der neuen Golf-Clinic im ThermenResort Warmbad-Villach.

Golf Clinic im
ThermenResort Warmbad-Villach

Kadischenallee 26, 9504 Warmbad-Villach, Austria
Tel. +43 (0) 4242-37000-1291
Fax: +43 (0) 4242-3001-1552
karin.aul@warmbad.at 
www.warmbad.at

Foto v.l.n.r.:
Artur Frank (PGA Lehrteam), Ernst Tscherteu,
Andrea Münzer, Dr. Karin Aul, Paul Schrey,
Lutz Gerhards (Golf Clinic D)


Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar