Samstag 28. November 2009, 18:28 Uhr

Golf-Gala 2009 [0]

Golfrevue Awards & ÖGV Gala 2009

Im Rahmen einer prächtigen Gala im Kursalon Wien wurden 11 Golfrevue-Awards und drei ÖGV Special Awards vergeben sowie die Galanacht des Golfsports gefeiert.alt

Mit strahlenden Gesichtern präsentieren die Preisträger ihre Auszeichnungen.

Über 300 Gäste folgten den Einladungen des ÖGV und der Golfrevue, um im Kursalon Wien die herausragendsten Leistungen des Golf-Jahres 2009 zu würdigen. Mit den ÖGV Special Awards wurden auch langjährrige Verdienste um den österreichischen Golfsport geehrt. ORF-Sportkommentator Michael Berger und Klaus Nadizar, Chefredakteur der Golfrevue, führten in bekannt eloquenter Art durch den Abend.

Zahlreiche Gastredner und Laudatoren, Filmeinspielungen mit den Höhepunkten des Jahres und ein Galadiner rundeten die Preisverleihung ab. Das Zusammentreffen von führenden Funktionären, Spitzenamateuren und Pros, Vertreter der Clubs und der Industrie sowie zahlreicher Journalisten bildet für viele der Gäste einen glanzvollen Höhepunkt der Saison 2009.
Nach dem offiziellen Teil wurde bei freiem Eintritt bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt. Der Kursalon Wien erwies sich als hervorragender Veranstaltungsort.

Die Preisträger der Golfrevue-Awards 2009:

Beliebtester Teaching-Pro: Claude Grenier, Fontana GC
Bester 9-Loch-Platz: GC Kitzbühel
Bester neuer Platz: Jaques Lemans GC St. Veit-Längsee
Bestes Golfhotel: Reiter´s Burgenlandresort Bad Tatzmannsdorf
Bester Club des Jahres: GC Almenland-Passail
Bester Platz des Jahres: GC Schloß Schönborn

Beste Nachwuchsgolferin: Anna Fuld, GC Schloß Schönborn
Bester Nachwuchsgollfer: Robin Goger, GC Golfschaukel Stegersbach
Bester Amateurgolfer: Lukas Nemecz, GC Murhof
Beste Golferin des Jahres: Nicole Gergely
Bester Golfer des Jahres: Markus Brier

Die ÖGV Special Awards für Verdienste um den Golfsport

Rosa Pachler
Hans Kienesberger
Prof. Karl Brier

{em_slideshow 57}

 

Ähnliche Artikel aus dem Archiv

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar